Verwaltungsfachangestellte/r – Fachrichtung Kommunalverwaltung

Zu den Aufgaben zählen: 

  • Anwendung von Rechtsvorschriften auf kommunalen Gebiet
  • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern
  • Berechnung von Lohn und Gehalt
  • Anfertigung von Protokollen der kommunalen Gremien
  • Sachbearbeitung im Rechnungswesen

Berufsschule

Hanse-Berufskolleg in Lemgo

Zusätzlich dienstbegleitende Unterweisung durch das Studieninstitut Bielefeld

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr: 918,26 EUR

    2. Ausbildungsjahr: 968,20 EUR

      3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 EUR

        Steckbrief - Bundesagentur für Arbeit

        Im Jahr 2019 bilden folgende Kommunen aus: